• flaschensammler

    Städtische Mülleimer mit Flaschenhaltern ausstatten

    27. Januar 2020
    Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister
    „Flaschensammler“ gehören mittlerweile wie selbstverständlich zu einem Stadtbild. So auch in Ulm. Die Flaschensammler sind auf diesen Zuverdienst angewiesen. Als dankbaren Nebeneffekt sorgen sie dafür, dass wertvolle Rohstoffe nicht im Müll landen, sondern wieder in den Kreislauf gebracht werden. Für diejenigen, die die Flaschen aus den städtischen Mülleimern fischen (müssen) würde es eine erhebliche Erleichterung bedeuten, wenn die Mülleimer mit sogenannten Flaschenhaltern ausgestattet wären. Viele andere Städte gehen hier bereits mit gutem Beispiel voran.

    Wir beantragen deshalb, dass alle städtischen Mülleimer mit Flaschenhaltern ausgestattet werden.
    Siehe Beispielbild:

    FWG Fraktionsgemeinschaft
    gez. Reinhold Eichhorn, Norbert Nolle, Dr. Gisela Kochs, Gerhard Bühler, Helga Malischewsk, Karl Faßnacht, Reinhard Kuntz, Brigitte Ried, Timo Ried, Jürgen Kriechbaum

     

Comments are closed.